Stand: 25. Mai 2018
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist Casa Cosmetica ein besonderes Anliegen. Casa Cosmetica verarbeitet Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen und informiert Sie in dieser Datenschutzerklärung über seine Praktiken zum Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte.

Was umfasst der Geltungsbereich?

Diese Datenschutzerklärung soll gemäß Datenschutz-Grundverordnung, Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch Casa Cosmetica (nachfolgend auch kurz CC) informieren. CC ist für die Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlich und hat einen möglichst lückenlosen Schutz der verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Speziell internetbasierte Datenübertragungen können grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz hierbei nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an CC zu übermitteln.

Welche Begriffe werden verwendet?

In dieser Datenschutzerklärung werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen nachfolgende Begrifflichkeiten verwendet

  • Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt – insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kundenummer, zu Standortdaten, zu einer Online- Kennung – identifiziert werden kann
  • Betroffene Person ist jede identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, deren personenbezogene Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden
  • Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, dasAbfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung
  • Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet (in diesem Fall CC)
  • Einwilligung ist jede von der betroffenen Person freiwillig für den bestimmten Fall in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist

Welche personenbezogenen Daten werden erhoben?

Im Rahmen der gewerblichen Tätigkeit erhebt, nutzt und verarbeitet CC folgende personenbezogenen Daten:

  • Name
  • Vorname
  • Geburtsdatum
  • Geschlecht
  • Wohnanschrift
  • Titel
  • Firma
  • Kontaktdaten (E-Mail, Telefonnummer)

Wie werden personenbezogene Daten genutzt?

  • CC nutzt personenbezogene Daten, um im Zuge der Geschäftsanbahnung mit seinen Kunden und Interessenten in Kontakt zu treten (insbesondere mittels Kommunikation via WhatsApp, Facebook Messenger, Terminplanung via Microsoft Exchange, Email Kommunikation, Kurznachrichten (SMS) sowie durch Kundenbesuche und Telefonkontakt)
  • Geschäftsbeziehungen mit Kunden
  • CC verarbeitet alle Informationen, die für die Organisation und Durchführung jeglicher angebotener Behandlungen benötigt werden
  • CC macht ausdrücklich darauf aufmerksam, dass die von CC im Rahmen der allgemeinen Kommunikation eingebundenen Diensteanbieter Facebook und Microsoft Daten entsprechend ihrer Datenverwendungsrichtlinien abspeichern und für ihre geschäftliche Zwecke nutzen. CC hat keinen Einfluss auf die Datenerhebung und deren weitere Verwendung durch die Diensteanbieter. So bestehen keine Erkenntnisse darüber, in welchem Umfang, an welchen Orten und für welche Dauer die Daten gespeichert werden, inwieweit die Diensteanbieter bestehenden Löschplichten nachkommen, welche Auswertung und Verknüpfungen mit den Daten vorgenommen werden und an wen die Daten weitergegeben werden

Wie hält Casa Cosmetica personenbezogene Daten aktuell und wie lange bewahrt Casa Cosmetica sie auf?

CC nutzt verschiedene Kontaktmöglichkeiten (zum Beispiel Telefon, WhatsApp oder Facebook Messenger), um zu gewährleisten, dass Ihre personenbezogenen Daten richtig, vollständig und aktuell sind. CC bewahrt personenbezogene Daten solange wie notwendig auf, um die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke zu erfüllen, soweit nicht eine längere Aufbewahrungsfrist durch Gesetze verlangt oder erlaubt ist.

Wann gibt Casa Cosmetica Daten an Dritte weiter?

CC gibt keine Daten an Drittanbieter für Marketingzwecke weiter. Zum Zwecke der Bearbeitung ihres Anliegens, kann es erforderlich sein, Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiterzugeben. Eine Weitergabe ihrer Daten durch Casa Cosmetica erfolgt in folgenden Fällen und auf Grundlage der jeweils gesetzlichen Erlaubnis:

  • Wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist; hiervon erfasst sind z. B. Datenübermittlungen an Zahlungsdienstleister
  • Sie in die Übermittlung Ihrer Daten eingewilligt haben
  • Wenn die Übermittlung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der CC unterliegt (Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO)

Was geschieht mit Zugriffsdaten beim Besuch der Website?

Casa Cosmetica betreibt als Selbständige unter der Domain www.casacosmetica.de eine Internetseite, auf der Casa Cosmetica Kunden, Potenzialkunden und Interessenten über das angebotene Leistungsspektrum informiert. CC erhebt Daten über Zugriffe auf seine Internetseite und speichert diese mit Hilfe seines Diensteanbieters 1[&]1 ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes (Zeitstempel)
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Die IP-Adresse des zugreifenden Geräts bzw. Servers

Wie setzt Casa Cosmetica Cookies und andere Technologien ein?

Casa Cosmetica setzt auf seiner Internetseite Cookies ein. Dies tut CC auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (Berechtigtes Interesse an der Analyse, Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb der Internetseite). Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Internetseite. Die erhobenen Daten dienen lediglich zur Verbesserung der Internetseite. Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen der Internetseite ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen. CC benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Nutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP- Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Casa Cosmetica weist Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:[nbsp]https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Wie geht Casa Cosmetica mit Anfragen über seine Internetseite um?

Treten Sie mit CC durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten in Verbindung, werden Ihre Angaben per Email weitergeleitet, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben. Daten werden an Dritte nur übermittelt, soweit Casa Cosmetica rechtlich dazu verpflichtet ist.

Videoüberwachung

Die Verkäufsräume im Eingangsbereich werden zur Wahrung des Hausrechts sowie zu Zwecken der Gefahrenabwehr (bspw. Diebstahl) mit einer Webkamera observiert. Die Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 lit. f DSGVO in Verbindung mit § 4 BDSG. Die Bildaufzeichnung findet dauerhaft (24/7) automatisiert statt. Der Videostream wird auf einem externen Server des Diensteanbieters „Dropbox“ gespeichert, bis die Speicherkapazität erreicht ist; im Folgenden werden die ältesten Daten überschrieben. Gespeichert werden nachfolgende Daten:

  • Videobild ohne Ton
  • Aufnahmezeit
  • Dateibezeichnung
  • Dateityp
  • Größe und Erstelldatum

Auskunftsrecht: Jede Person, die geltend macht, sich in einem bestimmten Zeitraum innerhalb eines überwachten Bereiches aufgehalten zu haben, kann Einblicke in die Aufzeichnungen einfordern, sofern sie noch verfügbar sind. Hierzu kann Sie sich auf dem nachfolgenden aufgezeigten Weg an Casa Cosmetica wenden.

Welche Rechte haben Sie?

  • Recht auf Auskunft (Art. 15 Abs. 1 und 2 DSGVO)
  • Recht auf Berichtigung (Art. 16 S. 1 DSGVO)
  • Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO)
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, steht Ihnen gemäß Art. 77 DSGVO ein Beschwerderecht bei der datenschutzrechtlichen Aufsichtsbehörde (bspw. der Datenschutzbeauftragte für das Bundesland Hessen) zu.

Wie erreichen Sie Casa Cosmetica?

Sie erreichen Casa Cosmetica unter folgenden Kontaktdaten:

Casa Cosmetica
Hornauer Straße 95
D-65779 Kelkheim

Tel.: +49 6195 960596

Mobil: +49 178 699 74 33
E-Mail:[nbsp]info@casacosmetica.de
Website:[nbsp]www.casacosmetica.de