faq

Hautpflege und Kosmetik

Was ist der Vorteil einer Dermo-kosmetischen Behandlungsmethode?
  • Der Erfolg von der Dermo-kosmetische Behandlungsmethode wird durch die Art, Qualität, Konzentration und Kombination der Wirkstoffe erzielt. Genauso wichtig sind aber auch die richtigen Behandlungsabläufe. REVIDERM hat sich in diesem Punkt die Natur und die Physiologie der Haut zu Nutze gemacht und stellt die natürlichen Abläufe nach.
  • Alle Stoffwechselabläufe der Haut sowie alle Interaktionen zwischen den einzelnen Zellen, den Hautschichten und der Haut zur Umwelt laufen nach genau geregelten und gesteuerten Mechanismen ab. Jeder Prozess hat einen eindeutig definierten Zweck und einen exakt gesteuerten Ablauf. All diese Mechanismen können in einzelne logische Schritte unterteilt und so nachvollzogen werden.
  • Mit zunehmendem Alterungsprozess verlieren einige Abläufe schneller ihre Funktionalität als andere, so dass einige nicht mehr oder nur noch in unzureichendem Maße stattfinden (z.B. die Versorgung mit Sauerstoff, die Ernährung der Zellen, die Zellteilung etc.). Die Folge sind vielfältige Störungen, die äußerlich zu den hinlänglich bekannten Alterserscheinungen führen. Daher muss eine gute Kosmetik nicht an den Symptomen (z.B. trockene Haut), sondern an den Ursachen (z.B. nicht intakte Basalmembran) ansetzen.
  • Mit REVIDERM ist es gelungen, die einzelnen funktionellen Bestandteile auch bei einer reifen Haut optimal zu unterstützen und zu regenerieren. Entscheidend für diesen Erfolg ist neben den Wirkstoffen auch das Baukastenprinzip der einzelnen Behandlungsschritte, die sicherstellen, dass die Haut als Ganzes betrachtet wird und alle wichtigen Funktionen unterstützt werden. Dadurch ist es gelungen, neben den allgemeinen Regenerationsbehandlungen auch Spezialbehandlungen zu entwickeln, die sich sowohl um den allgemeinen Zustand der Haut als auch um das spezielle Problem kümmern.
Was ist das besondere an cellucur cosmeceuticals?

cellucur wurde gezielt zur Unterstützung der pflegebedürftigen Haut entwickelt und stellt eine ergänzende Pflegelinie im REVIDERM-System dar. Die Philosophie von cellucur vereint innovatives Kosmetikwissen und medizinische Erkenntnisse in der Hautpflege. Daraus entwickelte sich der Begriff "cosmeceutical"[kos‘mesjutikal]. Wichtig hierbei ist, dass die Abstimmung der Pflege unter Berücksichtigung von Hauttyp, Hautbedürfnis und Jahreszeit erfolgt. Im Zentrum der Pflege mit cellucur steht die Methode der Mikrodermabrasion.

Sehr gute Erfolge werden u. a. erreicht bei der Behandlung von:

  • reifer, stoffwechselmüder Haut
  • lichtgeschädigter Haut
  • Unreinheiten
  • Narben
  • Striae (Dehnungs- und Schwangerschaftsstreifen)
  • Cellulite
Warum Mikrodermabrasion?

Über eines ist sich die Wissenschaft einig:
 Ein professionelles Peeling ist eine wichtige Voraussetzung für effektive Hautverjüngung. Durch das sanfte Abtragen der oberen, verhornten Zellen wird eine wirkungsvolle Versorgung der tieferen Schichten gewährleistet. Die Mikrodermabrasion von REVIDERM ist die Perfektion des Peelings, weil sie Effektivität und Sanftheit zugleich garantiert - für jeden Hauttyp.

Die Haut wird angeregt, verstärkt neue Zellen zu bilden. Diese dringen an die Hautoberfläche und verdrängen nach und nach das verbrauchte Zellmaterial. Anschließend aufgetragene Wirkstoffe können von der Haut besser aufgenommen werden und ihre Wirkung optimal entfalten.

Diese Behandlungsmethode ist nur bei speziell geschulten Fachkosmetikerinnen zu finden.

Warum arbeiten wir ausschliesslich mit dem Reviderm Skin Peeler?

Sie basieren auf modernster Technologie und garantieren

  • sanftes und effektives Peeling
  • sichere und kontrollierte Abrasion
  • leise und entspannte Behandlung
  • staubfreies und sauberes Arbeiten

Casa Cosmetica arbeitet wahlweise mit oder ohne Ultraschall. Der Erfolg der kontrollierten Mikrodermabrasion liegt in der Funktionsweise des REVIDERM Skin Peelers.
 Zum 3. Mal in Folge wurde der REVIDERM Skin Peeler von unabhängigen Kosmetikerinnen mit dem Beauty Award ausgezeichnet.

Wann sollte man die Microdermabrasion einsetzen?

Der Skin Peeler ist im Rahmen jeder kosmetischen Behandlung einsetzbar, auch bei Überverhornungen, Licht- und Altersschäden, Pigmentstörungen, unreiner Haut und Narben.

Was bewirkt der Skin Peeler (die Microdermabrasion) ?
  • die Haut wird feinporiger und deutlich elastischer
  • die Festigkeit der Haut nimmt zu
  • die Tiefe feiner Falten nimmt ab
  • Tiefeneffekte durch Aktivierung der hauteigenen Collagen- und Elastinproduktion
  • Wirkstoffe werden noch besser von der Haut aufgenommen
Was bewirkt Utraschall in der Kosmetik?

Durch die Behandlung mit Ultraschall werden anschließend aufgebrachte Wirkstoffe sowohl intrazellulär als auch transzellulär besser aufgenommen. Gleichzeitig wird der Zellstoffwechsel durch die intensive Mikromassage verbessert. Die kontrollierte Erwärmung des Gewebes erweitert die Gefäße und verbessert dadurch die Blutzirkulation.

Ultraschallwellen lassen generell die Haut sichtbar glatter und entspannter erscheinen. Auch Hautunreinheiten, Besenreiser, Cellulite und Narben können so erfolgreich behandelt werden.

Welche Aufgabe hat Collagen in unserer Haut und welchen Einfluss hat es auf unsere Haut?

In aktuellen Forschungsergebnissen sind bisher sechs verschiedene Collagen-Typen nachgewiesen und analysiert worden. Die wichtigsten Collagen-Typen sind die Collagene I und III. Collagen III entscheidet über das positive Erscheinungsbild der Haut.

Collagen III hat die Aufgabe, ein gleichmäßiges Netz zu bilden, das mit Collagen I aufgefüllt wird. Da der Collagen III-Gehalt der Haut mit zunehmendem Alter abnimmt, kommt es zu unspezifischen Vernetzungen des Collagen I - die wahre Ursache für nachlassende Hautstraffheit. Die Folgen sind Falten und Furchen in der Haut. Mit CS III steht nun ein Hightech Wirkstoff, ASC III, zur Verfügung, der nachweislich die Neubildung des Proteins Collagen III beschleunigt. Dadurch kann sich das Collagen I wieder gleichmäßig in der Haut verteilen. Als Folge können Falten und ungleichmäßige Hautstrukturen gemildert werden. Die Haut erscheint glatter und geschmeidiger, die Konturen fester und straffer.

Wieviele Behandlungen werden benötigt um einen sichtbaren Erfolg zu sehen?

In den meisten Fällen ist nach der ersten Behandlung schon ein sichtbares Ergebnis vorhanden.

Was ist Microdremabrasion?

Mittels Mikrokristallen wird die oberste Hautschicht mechanisch abgetragen. Ist das schmerzhaft? Nein, die Behandlung ist völlig schmerzfrei.

Pediküre und medizinische Fußpflege

Was ist der Unterschied zwischen Pediküre und Fußpflege?

Es gibt keinen.

Was ist Podolgie und worin ist der Unterschied zur med. Fußpflege?

Podos gleich Fuß und Logos gleich Lehre in den Gebieten der Inneren Medizin (Diabetologie), Dermatologie, Chirurgie und Orthopädie. Sie umfassen präventive und kurative therapeutische Maßnahmen rund um den Fuß. Die Podologin/der Podologe ist aufgrund des Podologengesetzes (PodG) als medizinischer Fachberuf und nichtärztlicher Heilberuf definiert. Die meisten Podologen sind mit Kassenzulassung tätig, da Diabetikerinnen und Diabetiker mit Folgeschäden am Fuß im Sinne eines Diabetischen· Fussyndroms als bislang einzige Gruppe von den Krankenkassen (gesetzlich wie privat) eine Heilmittelverordnung zur medizinischen Fußpflege vom Arzt erhalten können.

Die medizinische Fusspflege ist nicht ganz so umfassend und hat keine Krankenkassenzulassung.